Streiff Law seitliches logo

Gründerfehler = Gründe für einen guten Anwalt

  • mistake

I. Typische Fehler
1. Wem gehört die Gesellschaft?
– es wird losgelegt bevor man sich schriftlich einigt
-> Folgeproblem: wer hat wie viel Anteil, v.a. wenn das Ding nach Jahren durch die Decke geht
– auch fehlende Vesting-Klauseln haben ähnlichen Effekt

2. IP: wem gehörts und was ist es wert?
– siehe auch Artikel zur steuerlichen Behandlung von IP
– welchen Anteil hat die IP am Kapital?- fehlende Einigung mit Software-Entwickler oder Designer über ausschließliche Nutzungsrechte -> hohe Nachforderungen

3. Unnötige Umwandlung oder Korrektur einer Satzung
– es wird eine LLP, GbR gegründet und zu spät in GmbH umgewandelt
– teure Umwandlung, Investoren werden abgeschreckt!- wesentliche Regelungen fehlen, z.B. zu ESOP

4. Kontrolle aus der Hand
– an VCs und Beiräte abgegeben, zu unflexibel und abhängig

II. Hol dir einen Anwalt
– es ist nicht notwendig zu teuer, z.B. Zahlungsaufschub
– du kannst es dir nicht leisten, unprofessionell zu sein (Faltin)
– u.U. gute ökonomische Ratgeber (Closet Entrepreneurs with golden handcuffs)

III. Kriterien für einen guten Anwalt
– Firma ist lokal, spezialisiert auf Startups und weder zu klein noch zu groß
-> top Beratung, Preis und Motivation
– am besten Partner, die im Thema drin sind
– sie erklären dir die Klauseln und deren Auswirkungen

IV. Gebühren
– für Standardtätigkeiten Fixpreise + Extras
– Transparenz!
– Stundensätze + Schätzung erfragen, Caps vereinbaren & was wird damit geleistet?
– regelmäßig nachfragen

Quellen:
BSotT 1, 2, Gründerszene, Mus

 

Leave a Reply

*

Mit einem Klick auf "Akzeptieren" aktivieren Sie Cookies auf dieser Webseite. Mit dem Starten eines eingebetteten Videos akzeptieren Sie Cookies von YouTube. By clicking "Accept", you accept cookies on this website. By starting an embedded video you accept YouTube cookies. For more information click "More information". Weitere Informationen / More information

Diese Webseite unterstützt "Cookies". Dies sind Text-Dateien für die notwendige Bedienung der Webseite, ihre Optimierung, für Werbepersonalisierung, Besucher-Analyse und sonstige Zwecke. In jedem Fall werden Session-Cookies erstellt, die nach dem Ende der Besuchssitzung wieder gelöscht werden. Wenn Sie erst auf "Schließen" und dann im Banner auf "Akzeptieren" klicken, aktivieren Sie die Verwendung der Cookies. Mit dem Starten eines eingebetteten Videos akzeptieren Sie die Cookies des Drittanbieters von YouTube. Weitere Informationen zum Datenschutz bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://policies.google.com/privacy?hl=en&gl=de This website supports "cookies". These are text files that are necessary for navigating the website, for its optimization, personalizing advertisements, analysing visitors and other purposes. In any case session cookies are created that will be deleted after the end of each session. By clicking "Close" and then "Accept", you accept the usage of cookies on this website. By starting an embedded video you accept the third party provider YouTube's cookies. For more information on YouTube's privacy policy see For more information click "More information".

Schließen / Close